Über Uns

“Traveling Yoga entstand aus der Kombination unserer Leidenschaften: Yoga, Reisen und das Erleben der Natur. Wir sind Yoga-Lehrer und Reiseleiter.
Auf unseren Reisen und im Alltag erfahren wir immer wieder, wie wir in engem Kontakt mit der Natur und durch Rückbesinnung auf das Wesentliche im Leben, große Freude und Ausgeglichenheit finden. Dies mit unseren Gästen zu teilen ist unser Ziel.”

Chiara und Jürgen, Gründer


Chiara Zanetti Jürgen Husch
Chiara Zanetti Jürgen Husch
Chiara Zanetti Jürgen Husch

Chiara Zanetti

ist zertifizierte Yoga-Lehrerin (RYT), Reiseleiterin und Thai Yoga Masseurin

Nach ihrem Diplom in Sprach- und Literaturwissenschaften in Padova, Italien, zog sie nach München und war als Manager in internationalen Firmen in der Medizintechnik tätig. In ihrem Job reiste sie viel und hatte die Möglichkeit, ihre Yogapraxis mit dem Reisen zu kombinieren: sie praktizierte Yoga in Europa, in Asien und in den USA. Sie entdeckte so die zwei großen Leidenschaften, die sie in Traveling Yoga vereint.

Im Jahr 2012 verbrachte Chiara zwei Monate in Indien und absolvierte ihre Ausbildung als Yoga-Lehrerin bei der Association of Yoga and Meditation mit Yogi Chetan Mahesh in Rishikesh. Es war für sie eine wunderbare Vertiefung der Disziplin, mit der sie sich seit Jahren beschäftigt. Eine Studium alter und moderner Yoga-Richtungen.

Sie findet in der Kombination von Yoga und Wandern die Möglichkeit, unsere Körpervitalität und unsere inneren Kräfte zu steigern, damit wir den Alltagsstress leichter bewältigen können.

Chiara Zanetti Yoga Lehrerin


Jürgen Husch

ist zertifizierter Yoga-Lehrer (RYT), Reiseleiter und Thai Yoga Masseur

Jürgen war viele Jahre in der Automobilbranche tätig und leitete Entwicklungsteams im Umfeld eines großen bayerischen Herstellers. Dabei verbrachte er schon immer so viel Zeit als möglich aktiv in der Natur. Bereits während seiner Tätigkeit als Ingenieur entdeckte er eine weitere Leidenschaft: das Reisen.

Besonders begeistern ihn Asien, die Pazifik Region und Südamerika. Diese Reisen waren und sind für Jürgen eine Bereicherung. Für ihn hat Reisen immer auch eine spirituelle Komponente, der Reisende erfährt sich selbst im Unbekannten – in der Konfrontation damit.

Nach Jahren der Yoga-Praxis konnte Jürgen Anfang 2014 seine Ausbildung zum Yoga-Lehrer ebenfalls bei Yogi Chetan Mahesh in Rishikesh, Indien, abschließen. So entstand die Verbindung, die er in Traveling Yoga einbrachte: „Reisen, Wandern und Meditation sind Wege zu mir selbst zu finden. Dabei merke ich, wie es mir immer besser gelingt mich den täglichen Herausforderungen zu stellen und diese positiv und im Einklang mit meinen Zielen und denen der anderen Menschen zu bewältigen.“

Juergen Husch Yoga Lehrer


Manuela Moser

ist Yogalehrerin (BYV) und Yogatherapeutin (BYAT) mit Weiterbildungen in Yin Yoga, Yoga für Schwangere und Yoga nach der Geburt.

Aufgewachsen im Schwarzwald, verbrachte sie schon als Kind gerne und viel Zeit in der Natur. In ihrer neuen Heimat im Münsterland erkundet sie gerne den Naturpark Hohe Mark – in Wanderschuhen oder mit dem Rad.

Manuela ist gelernte Industriekauffrau und studierte Wirtschaftswissenschaften. Stressbedingte Rückenschmerzen brachten sie auf den Yogaweg. Ihre eigenen Erfahrungen hinsichtlich der Wirkungen von Yoga und das Interesse an der yogischen Philosophie ließen den Wunsch reifen, dies weiterzugeben und sich selbst als Yogalehrerin ausbilden zu lassen.
Seit 2014 unterrichtet sie in Dorsten und Reken klassisches Hatha Yoga in der Tradition von Swami Sivananda und schätzt dessen ganzheitlichen Ansatz.
Ihre Yogastunden gestaltet sie gerne intuitiv und mit viel Empathie mal fordernd, entspannend oder auch meditativ.
Seit 2017 führt Manuela Touren für Traveling Yoga in ihrer Heimat im Münsterland.

Hier könnt ihr ihre Kurse besuchen: Manohari Yoga



Stefanie Rhenisch

ist zertifizierte Yogalehrerin (RYT) mit Weiterbildungen in Yin Yoga und Faszientraining

Stefanie, ein echtes Berliner Kind, ist neben ihrem internationalen Studium der Tourismuswirtschaft ausgebildete Diplom-Kauffrau in den Bereichen Marketing, IT und Medien. Sie war als Projektleiterin und Beraterin in der Medienbranche tätig.
Stefanie liebte es schon immer zu reisen, dabei fremde Kulturen für sich zu entdecken und mit Einheimischen auf Tuchfühlung zu gehen. So lebte und arbeitete sie bereits in Großstädten wie London, Madrid und Bangkok. Abseits des Großstadtdschungels suchte sie stets die enge Verbindung zur Natur, zog ihre Wanderschuhe an und marschierte los…

Stressbedingte Schulter- und Nackenschmerzen gepaart mit dem Wunsch, die Balance zum oftmals prall gefüllten Arbeitsalltag zu halten, führten sie bereits 2004 auf den Yogapfad. Nach Jahren der Praxis, verbrachte sie 2016/ 2017 sechs Monate in Indien. Dort absolvierte sie ihre Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei der Association of Yoga and Meditation mit Yogi Chetan Mahesh in Rishikesh und nahm regelmäßig Unterricht bei international bekannten Yogalehrern wie Usha Devi und Surinder Singh. Nach ihrer Ausbildung unterrichtete sie im Maa Yoga Ashram in Rishikesh. Sie erfuhr in mehreren Silent Retreats, darunter eine Vipassana Meditation in Nepal, den unschätzbaren Wert der Meditation.

Stefanies Unterrichtsstil ist durch ihre natürliche herzerfrischende Art und Weise, ihre liebevolle Aufmerksamkeit für den Schüler und ihre Offenheit und Authentizität geprägt. Ihre Yogastunden gestaltet sie gerne ganzheitlich auf Körper und Seele ausgerichtet, mal entspannend und meditativ, mal anspruchsvoll und fordernd.

Seit 2017 führt Stefanie Touren für Traveling Yoga in ihrer Heimat in Berlin.



Freunde und Links

Yoga-Lehrer und -Studios

Ashram von unserem Yoga Meister, Yogi Chetan Mahesh: Association for Yoga and Meditation
Yoga-Kurse in Reken und Dorsten mit Manuela: Manohari-Yoga

Naturheilkunde und Gesundheit

Physiotherapie in Almere, NL: Inessens Almere
Thai Massage und Yoga Raum: Sahaja-Akademie

Schlemmen in Bayern und der Welt

Gut essen im Ammergauer Land: Altenauer Dorfwirt